Gnigge

Home

Partyfotos

Mitschnitte

Hakke Peters

Empfehlen

Besucherzähler

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

The Garden Club

The Garden München



Freitag 30.01.2009 23:00 Uhr
ICH WILL WEINEN meets ELECTROHOLIC

DJ ALIOUNE DIOP,
DJ SIMON DRECHSLER,
DJ ELECTRON & DJ FRIS B[Electroholic, i-coast.de]

Support:

MAXÂGE,
SEBASTIAN GALVANI,
FABIAN KRANZ [Harry Schwein Rec.]

Da warens nur noch 2...

Die letzte Party im Garden vor dem großen Closing-Weekend.
Doch kein Grund Trübsal zu blasen, dieser Freitag ist ein ganz
besonderer: Denn IWW holt das komplette befreundete Team
von Electroholic in den Garden, um Euch den Abend mit
zuckersüßen Elekto- und Minimalbeats zu verschönern.
An diesem Abend wird also die Rige um Dj Alioune Diop,
Dj Simon Drechler, Dj Electron & Dj Fris B (www.i-coast.de)
hinter den Reglern stehen und Euch ein klangtechnisches
Feuerwerk bescheren.
Natürlich gelten wie jeden Freitag die vergünstigten Getränkepreise
und die Sonderkonditionen für auf
www.ichwillweinen.de & www.i-coast.de registrierte Member.

See you friday @ The Garden Club and be part of the Elektro Family


The Garden München




Freitag 06.02.2009 23:00 Uhr
ICH WILL WEINEN - 1st anniversary

FORMAT:B [Highgrade Rec., Opossum, Stil vor Talent, Trenton]

Support:

MAXÂGE,
SEBASTIAN GALVANI,
FABIAN KRANZ [Harry Schwein Rec.]

1st anniversary ...

Es war eine gemeinsame Leidenschaft, eine Liebe....
Genau das dachten die drei Freunde Maxâge,
Sebatian Galvani und Fabian Kranz, als sie Anfang Februar letzten
Jahres um des Deejaings Willen Ihre erste Party machten,
damals noch im Backstage Werk. Ein Bombenerfolg! Seitdem veranstalteten
sie in diversen Locations, bis sie Mitte des Jahres im Garden Club
angekommen waren, wo wie seitdem jeden Freitag das tanzwütige
Publikum mit Ihrem Elektro zum "Weinen" bringen.
Und diesen Freitag ist es soweit: IWW wird 1 !!!
Und aus diesem besonderen Grund wird Euch neben den drei
Hausherren ein ganz spezieller Gast bedienen. Denn für
Ihren 1. Geburtstag haben sie es sich nicht nehmen lassen
"Format:B" (Jakob Hilden Live!) aus Berlin einzuladen.
Ihre Hits wie "Vivian Wheeler" oder dem aktuellen Remix von Lucianos
"Istanbul" sind in der Clubszene gar nicht mehr wegzudenken.
Anzutreffen sind sie als Topacts auf allen großen Festivals von
"Sonne, Mond und Sterne" bis hin zur "Rave on Snow".
Gerade Ihr neues Album "Steam Circuit" rausgebracht touren sie durch die ganze Welt,
von Rio di Janeiro über Helsinki bis nach München, und diesen Freitag live! für Euch.
Also kommt am 6.2. in den Garden Club und feiert zusammen mit Format:B
und den drei Geburtstagskindern Maxâge, Sebastian Galvani und Fabian Kranz,
bis Euch die Sohlen verbrennen und auch der letzte weinend in der Ecke liegt.
Dies ist auch der erste Tag Closing-Weekends,
denn der legendäre Garden schließt danach für immer seine Pforten.
Ein Grund mehr nochmal richtig Gas zu geben!
Denn diesen Freitag heisst es ein letztes mal im Garden:

ICH WILL WEINEN !!!


The Garden München




Samstag 31.01.2009 00:00 Uhr

FELIX FELIDE [Minimalmueller, Palais, Suxul]

Und noch ein Garden-Debut: Felix Müller alias Felix Felide (Palais, Suxul)
lässt es sich ebenfalls nicht nehmen, im Rahmen unseres Closing-Countdowns
uns seine ganz eigene musikalische Vorstellung einer großen und im besten
Sinne BEWEGENDEN Abschiedsgeste aufzutischen. ... Felix Felide All Night Long!
Erwartet Großes!


The Garden München




Samstag 07.02.2009 23:00 Uhr
Schluss! OFFICIAL CLOSING

tINI
EMPEE
ALMA GOLD
JOSEPH DISCO
TONIO BARRIENTOS
DOMENICO D'AGNELLI

...Schluss!
Die letzte Party im The Garden - der geliebte Electro-Club im Lindwurmhof macht dicht.
Schnief und tiefe Trauer...aber vorher werden noch mal die galantesten Discopuschen
geschwungen und Unserem Lieblingsclub das tänzerische letzte Geleit gegeben!!!
Unvergessliche Nächte im rotierenden Glanz der Discokugel im Lindwurmhof wollen verabschiedet,
musikalische Ergüsse und euphorische Momente, erinnert werden.
Etwas wehmütig blicken wir zurück auf die letzten Jahre.
Von 2003 bis 2009 ist der The Garden Club zu einem prägenden Bestandteil
der Münchener Clubkultur und einer bedeutenden Anlaufstelle für die Größen des
elektronischen Underground herangewachsen und wurde mit seinen hochwertigen Bookings
deutschlandweit von Clubgängern und Künstlern gleichermaßen geschätzt.
Um unsere Trauer zu lindern und diesen Abgang zu einem würdevollen und besonderen zu machen,
bekommen wir heute ein allerletztes, feinwürziges All-Star-Menü von unseren herzallerliebsten
Residents serviert, dessen Nachgeschmack uns den Garden garantiert in bester Erinnerung
halten wird. Seufz!

3, 2, 1, ... Schluss (aber nicht zu früh!)

[ Besucher-Statistiken *beta* ]